geöffnet
Nordfrieslandlexikon
Wilts, Ommo

Wilts, Ommo * 20.5.1937 Oldenburg/Oldb., Sprachwissenschaftler. Wilts studierte an den Universitäten Marburg, Kiel und Reykjavik/Island. Nach einer Lehrtätigkeit als Studienrat war er 1972–2002 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Nordfriesischen Wörterbuchstelle der Universität Kiel, zuletzt als Akademischer Direktor. Er veröffentlichte zahlreiche Arbeiten, vor allem zur Lexikografie, Literatur und Didaktik des Nordfriesischen. Außerdem förderte er die Sprachpflege. Gemeinsam mit Anna Gantzel (1898–1984) erarbeitete er ein sylterfriesisches Schulwörterbuch und erstellte das friesische Lehrbuch „Üüs sölring Liirbok“ mit einem Arbeitsbuch. Für Föhr haben vor allem sein „Wurdenbuk för Feer an Oomram“ (1986) und das „Wörterbuch Deutsch – Föhrer Friesisch“ (2011) Bedeutung.

Gantzel/Wilts 1978, Hoekstra 2002, Steensen 2000, Wilts 1985 ff.