geöffnet
Nordfrieslandlexikon
Bendsen, Konrad

Bendsen, Konrad * 2.12.1910 Risum, † 11.3.1994 Niebüll, Katasterbeamter, friesischer Sprachpfleger. 1955–91 führte Bendsen für 36 Jahre den Frasche Feriin for Naibel-Deesbel än trinambai. Anschließend wurde er zum Ehrenvorsitzenden ernannt und 1992 zum Ehrenmitglied des Nordfriesischen Vereins sowie 1987 des Vereins Nordfriesisches Institut gewählt. Zusammen mit Ernst Obsen George (1894–1970) verfasste er 1968 einen „Führer durch das Friesische Museum in Niebüll-Deezbüll“. 1981–88 arbeitete er am „Frasch Uurdebök“ mit, das die Kieler Nordfriesische Wörterbuchstelle herausgab. Für seine Verdienste um die friesische Sprache und Kultur erhielt er 1991 den Hans-Momsen-Preis.

Jappsen 1994.