geöffnet
Nordfrieslandlexikon
Harring, Harro

Harring, Harro Paul Kasimir * 28.8.1798 Ibenshof, Wobbenbüll, † 15.5.1870 St. Hélier/Kanalinsel Jersey, Schriftsteller, Maler, Freiheitskämpfer. Der nordfriesische „Odysseus der Freiheit“ war im 19. Jahrhundert weithin bekannt und populär. In mehreren Ländern Europas – so in Deutschland, Griechenland, Polen, Italien – und in Amerika setzte er sich für seine Ideale ein. Sein höchstes Ziel war eine Brüderschaft freier, demokratischer, sich selbst bestimmender Völker. Mit vielen Ideen war er seiner Zeit voraus. So setzte er sich für die Vereinigung Europas und die Befreiung der Sklaven ein. Die Gleichberechtigung der Frauen forderte er 1841 mit diesen Worten: „Du sollst dem Weib das Wirken nicht verwehren, / Zum Heil der Menschheit, welcher Art es sei. /Manch weiblich Herz kann Mut und Kraft dir lehren – / Das ganze weibliche Geschlecht ist frei!“ Sein schriftstellerisches Werk umfasst weit über 100 Bände von unterschiedlicher Qualität: Romane, Erlebnisberichte, Gedichte, Theaterstücke, politische Schriften. Ein Leben lang fühlte er sich gejagt und bedrängt von Regierungen, Polizisten und Spitzeln. Am 23. Juli 1848 rief er auf dem Bredstedter Marktplatz zur Gründung eines nordfriesischen Freistaates auf, fand dafür aber keine Zustimmung. Seit 2016 gibt es dort eine Harro-Harring-Stele. In seinen letzten Lebensjahren litt er zeitweise bittere Not und verfiel in Wahnvorstellungen. Auf der Kanalinsel Jersey beging er Selbstmord. – Von 1981 bis 2014 veröffentlichte die sodann aufgelöste Harro-Harring-Gesellschaft wichtige Forschungsergebnisse zu Leben und Werk Harrings.

siehe auch historische Bücher

Grab 1981, Jensen 1998b, Saß 1927, SHBL 5, Staack 1972a, Thode 2005.

Harring weilte 1848 nur wenige Tage in Nordfriesland. In einer „Epistel an die Nordfriesen“ drückte er seine Enttäuschung aus:

„Ich bin zurückgekehrt zum Heimatstrande
Und finde keine Glut auf eig’nem Herd. (...)
Somit verzicht’ ich denn auf jenen ‚Ruhm‘,
dass ich als freier ‚Friese‘ ward geboren;
Ich ward ein freier Mensch; das Menschentum
In mir hat jeder Pulsschlag laut beschworen.
Und ob ich Deutscher sei – ob Skandinave:
Ich bin kein Fürstenknecht – bin keines Königs Sklave.
So wisst es denn: Ich bin ein Europäer –
Mein Ziel sind die getrennten freien Staaten
Europas; und dies Ziel rückt täglich näher. (...)
Die ganze Menschheit ist zum Kampf erweckt,
Und es erglänzt nur Eine Freiheit-Sonne!“